9. Dezember 2011

20 Jahre Unabhängigkeit Kasachstans

Geschrieben von R.Wiedenmeier in kasachstan, politik, schweiz

schweizerhof_bern_01 schweizerhof_bern_02 schweizerhof_bern_03 schweizerhof_bern_04 schweizerhof_bern_05 schweizerhof_bern_06 schweizerhof_bern_07 schweizerhof_bern_08 schweizerhof_bern_09

Am 7. Dezember fand im Schweizerhof in Bern der Anlass der Kasachischen Botschaft in der Schweiz zum Unabhängigkeitstag Kasachstans statt. Dieses Jahr war der Anlass besonders, weil Kasachstan das 20. Jubiläum feiert. Damit ist das Land gewissermassen auch erwachsen geworden. Der Unabhängigkeitstag selber findet am 16. Deszember statt. Nebst dem obligaten ausgiebigen Buffet gab es ein schönes Konzert von den Geschwistern Botagoz und Bulat Tynybekov (Violine/Cello).

Eröffnet wurde der Anlass mit einer kurzen Rede vom Botschafter Mukhtar B. Tileuberdi. Nebst vielen Vertretern der Schweizer Wirtschaft konnte man auch designierte Nationalräte treffen und wie auf einem der Fotos zu sehen Peter Finke, den Vorsitzende des Departements für Soziale und Kulturelle Anthropologie.

Es war ein gelungener Anlass im neu renovierten Schweizerhof, direkt neben dem Hauptbahnhof in Bern.