Beiträge


sammlung r.wiedenmeier

Diesbach. Aufnahmen vom Diesbachfall um ca. 1870 – erstellt durch den Fotografen Traugott Richard. Aktiv fotografiert hat Richard in Männedorf zwischen ca. 1863 bis ca. 1886. Er war Gründungsmitglied des Schweizerischen Photographen Vereins.

Links zum Thema:

luftseilbahn_diesbach_800
ansichtskartensammlung r.wiedenmeier

luftseilbahn_diesbach_800

Ansichtskarten von Diesbach “Luftseilbahn Diesbach – Ohrenplatte Braunwald“.
Verlag: Photographie Schönwetter-Elmer, Glarus

Links zum Thema:

ansichtskarten sammlung by r.wiedenmeier

Eine schöne Ansichtskarte mit der Kirche Betschwanden und dem Tödi im Hintergrund. Die Aufnahme stammt vermutlich aus dem Jahre 1926. Erstellt wurde sie vom Verlag Schönwetter-Elmer aus Glarus.

foto by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Der Diesbachfall ein schöner dreiteiliger Wasserfall, welcher auch die beiden Gemeinden Diesbach und Betschwanden trennt. Schon 1888 wurde er von der Firma Legler zur Stromgewinnung für die Textilfabrik Legler in Diesbach genutzt. Es wurde damit das erste Elektrizitätskraftwerk des Kantons erstellt.

DSC_0234_450

Die Kirche in Betschwanden besteht bereits seit 1370 und ist damit eine der ältesten des Kanton Glarus. Im Jahre 2001 wurde die Fassade renoviert, deswegen sieht die Kirche so schön aus. Auch die Innengestaltung ist schlicht gehalten.

dsc_0223 dsc_0234 dsc_0250 dsc_0252 dsc_0253 dsc_0262 dsc_0271 dsc_0274

Weitere Informationen zur Geschichte der Kirche Betschwanden sind auf Wikipedia zu finden.

Links zum Thema: