Seit gestern habe ich mein neues mobile phone; das Sony Ericsson p1i. Die neue Generation der P Serie. Ich hatte bis jetzt das P910i. Mit Design und Funktionalität des P1i bin ich sehr zufrieden. Natürlich habe ich noch nicht alle Details kennengelernt.

Das Betriebssystem wirkt stabil, obschon es etwas mehr Volumen hat, als das letzte Symbian. Dadurch ist es etwas langsamer im Aufbau.

sony_ericsson_p1i.jpg

Quellenangabe : Das Foto stammt von der Webseite “www.onlinekosten.de”

Die Kamera mit 3.2mp finde ich gut und der Visitenscanner, beziehungsweise die Software die aus der fotografierten Karte die Details herausliest und direkt in die Kontakte kopiert passen mir gut.

Links zum Thema:

7 Kommentare
  1. Handymeistro
    Handymeistro sagte:

    Optisch und vom Funktionsumfang sicherlich ein Volltreffer. Ich hatte auch überlegt mir eins zuzulegen. Was mich letztendlich davon abgehalten hat ist der fehlende Joystick. Bei mir mittlerweile irgendwie ein must have. Das ist zwar alles Gewöhnungssache, aber ich will nicht mehr ohne… :)

  2. rafael
    rafael sagte:

    @Handymeistro: So sind halt die Gewohnheiten. Seit numher fünf Jahren habe ich Mobiles mit einem Stift, als Eingabevariante und davon komme ich auch icht mehr los. :roll:

  3. Simon
    Simon sagte:

    Ich hab das P1i seit 1Wo. Bei der Software fehlen einige grundlegende Business-Funktionen: Es gibt keine Profile (Draussen, Sitzung, etc.) und es können den Kontaktgruppen keine Klingeltöne zugewiesen werden. Nur einzelen Kontakte lassen sich mühsam mit einem spez. Klingelton versehen.
    Die Menueführung ist z.T. umständlich und nicht intuitiv. Sonst aber i.O.

  4. rafael
    rafael sagte:

    @Simon: Die Menuführung habe ich beim p910i auch besser gefunden. Was mir jetzt noch fehlt ist die virtuelle russiche Tastatur, auf welche ich angewiesen bin.

  5. domi
    domi sagte:

    das p1i ist einfach genial…das beste was es auf dem markt zur zeit gibt…(bis das F700 mal kommen sollte von samsung) und dem w960 von SE,das bald kommt.
    bin vollends zufrieden…nur die kamera könnte 5mp vertragen.janu.

  6. hpjz
    hpjz sagte:

    :razz: Seit nicht ganz 2 Wochen bin ich im Beseitz eines SE P1i. Wirklich sehr gut, dieses Smartphone. Hat alles, was ich mir vorgestellt habe. Nun kann ich den Fahrplan im Telefon abrufen. Die SBB hat es fertig gebracht. Den PDA kann ich getrost vergessen! Was in diesem Blog an Mängeln aufgezählt wird, kann ich ich überhaupt nicht feststellen. Ein fehlender Joystick? Warum, wenn ich einen Touchscreen habe? Töne können angeblich nur schwer zugeordnet werden? Dies stimmt überhaupt nicht!! Ich habe jedesfalls grossen Spass und bin sehr zufrieden mit meinem SE P1i.

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.