dsc_4751
fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>     www.istockphoto.com

Vor etwas über einer Woche habe ich die Fotos meiner Ausstellung im Kunsthaus (Kastejev) in Almaty nach Hause zurückgenommen, womit auch meine Ausstellung nach einem Monat zu ende war.

Es war eine intensive aber auch hochinteressante Erfahrung, eine solch grosse Ausstellung zu organisieren. Alleine hätte ich das nicht geschafft. Darum möchte ich als Erstes mich an dieser Stelle noch einmal bei allen, die mitgeholfen habe von Herzen bedanken! Die Reaktionen waren sehr positiv und ich werde in Zukunft wohl weiterhin meine Ideen und Werke einem grösseren Publikum präsentieren. Falls ich auch weiter unterstützt werde!

Oft bin ich im Museum in Gespräche über meine Werke verwickelt worden, es gab viele Fragen, was ich genau mit meinen Fotos sagen möchte, wo ich sie aufnehme, in welcher Stimmung ich mich bei den Aufnahmen befand und so weiter.

Damit auch in Europa die Räumlichkeiten, die Vernissage und Pressereaktionen angesehen werden könne, mach ich das Ganze jetzt mit diesem Artikel zugänglich:

Zuerst einmal die Fotos von David Weisenborn, welcher die Vernissage auf Schritt und Tritt dokumentiert hat (vielen Dank):

dsc_4740 dsc_4754_0 dsc_4774 dsc_4781 dsc_4783 dsc_4788 dsc_4867 dsc_4874 dsc_4880_0

Dann ein paar Fotos von mir, welche die Aussenansicht des Museums zeigen und dann den grossen Raum, in welchem meine Fotos zu sehen waren:

dsc_0090 dsc_0091 dsc_0094 dsc_0096

Zum Schluss drei Presseberichte, zwei von der sehr engagierten Deutschen Allgemeinen Zeitung aus Almaty, der Dritte aus der Südostschweiz, meiner Urheimat in der Schweiz.

11.indd 12.indd 002_sogl_72_2008-03-17

9 Kommentare
  1. Tara
    Tara sagte:

    PS: Ich wollte auch mal damit anfangen. Es hat dazu geführt, dass ich eine Freundin fand und nun schon seit Jahren mit ihr zusammen bin :wink: Ich wünsche Dir eine gute Zeit und hoffe, dass Du auch mal eine findest, die zu Dir passt :cool:

  2. Valentina
    Valentina sagte:

    Hallo Rafael!
    Es sieht schoen auf den Fotos – deine Ausstellung! Besonders stark finde ich verschiedene Gesichten, die du gross ausgedrueckt hast! :razz:

  3. rafael
    rafael sagte:

    @Tara: Danke für deine Kommentare, ich wünsche dir, dass du mit deiner grossen Liebe noch einmal soviele Jahre, wie erwähnt zusammenbleiben wirst!!! :wink:

    @Valentina: Ich wurde oft auf die Portraits angesprochen, sie haben die Menschen, die die Ausstellung betrachtet haben am meisten bewegt :smile:

  4. rafael
    rafael sagte:

    Ich hab noch vergessen zu erwähnen, dass die Musik von Tara, bei der Ausstellung ständig zu hören war, als Hintergrundmusik zu den ebenfalls gezeigten Filmen. Vor allem der Song “Auto” von “O.S.C” sprach viele Kasachen an, weil er einen interessanten Mix aus Ziehharmonika und Technobeat aufweist :razz:
    http://www.mx3.ch/artist/osc

  5. danillo testeronillo
    danillo testeronillo sagte:

    jetzt sind es schon 4 zauberhafte geschöpfe… scheinst dich in eine art “humanistische form der boolesche algebra” hineinzuleben…:idea:
    ich gratuliere dir jedenfalls nochmals herzlich zu deinem erfolg, die biler und berichte wirken beeindruckend!

  6. R.Wiedenmeier
    R.Wiedenmeier sagte:

    @danillo testeronillo: Danke fürs Lob und die algebra Interpretation, wobei ich das “boolesche” leider nicht verstanen hab!
    @bd und Tara: THX

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.