In grossen Teilen der Stadt zu sehen, die kürzlich fertiggestellten, aber noch nicht bezogenen Rachattowers. Eindrücklich ist das Lichtschauspiel in der Nacht. Auf den Dächern der Hochhäuser sind etwa zwei Meter hoch rundherum LED-Leuchtwerbetafeln angebracht während die ganze Fassade aus LED Lichtsträngen besteht. Es werden oben Werbungen gezeigt und über die ganze Fasade Lichtspiele, wie animierte Reiter oder Farbblasen. Wenn man direkt davor steht, wie auf folgenden beiden Aufnahmen, wirkt das ganze faszinierend.

Auf das Bild klicken für eine Ansicht in voller Grösse.

3 Kommentare
  1. Tara
    Tara sagte:

    wow, sehr eindrücklich, da würde noch interessieren, wer das entworfen hat, nahaufnamen, anzahl leds :idea: :idea: :idea: , etc…

  2. R.Wiedenmeier
    R.Wiedenmeier sagte:

    @Tara: Die Fragen kann ich dir in den nächsten Wochen beantworten, dann lerne ich denjenigen kennen, der das Projekt entworfen und realisiert hat. Man müsste es halt filmen, um aufzuzeigen, welche Dimensionen das Werk hat und wie gelungen die Animationen auf der Fassade sind :roll:

  3. Uwe Lorenz
    Uwe Lorenz sagte:

    Habe tausende Bilder aus der Anfangszeit bis zum Bauende,
    War dort Fachbauleiter über die gesa:cool:mte zeit des fassadenbaus.
    Wenn Interesse besteht kann ich euch Bilder schicken.
    Gruß
    uwe aus Ahaus

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.