Gestern war Stephan Nellen, der Schweizer Botschafter in Kasachstan zu Besuch in Almaty. Zu einem Cocktail-Dinner wurde geladen und erschienen sind viele Leute aus der Wirtschaft, die einen Bezug zur Schweiz haben. Also entweder selber Schweizer sind, oder für eine Schweizer Firma in Kasachstan arbeiten.

Almaty ist auch nach dem Verlust des Hauptstadt-Status die grösste und wichtigste Stadt des Landes geblieben deshalb nahm sich der Botschafter insgesamt eine Woche Zeit um in Almaty Wirtschaftsvertreter und Gesellschaften zu treffen.

Auf obigem Foto zu sehen sind Günther M.Zimlich, D.Erb,D.Engelhart und der neue Honorarkonsul Roland Hörler.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.