fotos by r.wiedenmeier

Gestern fand die Saisoneröffnung der Galerien Zürichs statt. Aussersihl (Kreis4). Jeweils vor den Galerien stehen Menschentrauben herum und diskutieren über Kunst, Kultur und Lifestyle. Es ist ein gut organisierter Event und das Geld scheint in nicht zu geringen Mengen zu fliessen – womit gemeint ist, dass Kunst weiterhin als Anlage einen grossen Stellenwert hat.

Interessant ist, wenn man von Galerie zu Galerie hüpft und sieht, wie sich das Stammklientel voneinader unterscheidet. In der Bekleidung, der Altersgruppe und eben Zahlungsfähigkeit;)

Einen sehr guten Eindruck machte dabei die Perla Mode Galerie an der Langstrasse. Wer sich einmal einen halben Tag Zeit nehmen möchte und die verschiedenen Kunsträume in Aussersihl anschauen will kann unten bei den Links auf dzg.ch klicken.

Links zum Thema:

  • dzg.ch (die zürcher galerien)
foto by r.wiedenmeier

Nach 18 Uhr knallte es an der Mutschellenstrasse/Effingerstrasse. Ein BMW lag auf der Seite inmitten der Mutschellenstrasse. Der Fahrer des BMW konnte mit Hilfe das Fahrzeug verlassen und wurde von der Sanität betreut. Der leerstehende Audi wurde ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Von den letzten drei Jahren Kasachstan war mich solche Blechschäden gewohnt. Siehe Links unten. Dort fuhren die Automobilisten oft frontal ineinander.

Links zum Thema:

foto by r.wiedenmeier

So ergänzen sich Werbebotschaften!

Die Fotos der Streetparade 2010. Am Schluss wurde die Parade zur “Rain-Parade” aber dennoch eine gelungene Veranstaltung.

dsc_5565 dsc_5569 dsc_5573 dsc_5582 dsc_5587 dsc_5592 dsc_5593 dsc_5603 dsc_5620 dsc_5621 dsc_5623 dsc_5624 dsc_5644 dsc_5673 dsc_5677 dsc_5686 dsc_5711 dsc_5715 dsc_5724 dsc_5733 dsc_5747 dsc_5750 dsc_5766 dsc_5768 dsc_5772 dsc_5783 dsc_5784 dsc_5835 dsc_5848 dsc_5860 dsc_5892 dsc_5897 dsc_5906 dsc_5910 dsc_5932 dsc_5936 dsc_5957 dsc_5983 dsc_5985 dsc_5993 dsc_5994

Links zum Thema:

fotos by r.wiedenmeier

Ausländer? und auf dem angrenzenden Plakat Volksbefragung.ch! So agiert die SVP (Schweizerische Volkspartei) aktuell. Beim anklicken der Webseite volksbefragung.ch steht dann als Willkommensbotschaft: Welche Ausländerpolitik wollen Sie?

Ein Armutszeugnis, dass in der Schweiz Rechtspopulisten den Feind und die Fehlerhafte Politik immer noch bei den Minderheiten sieht! Zum Glück gibt es ein paar Leute die schnell reagieren und die Plakate mit einer Entschuldigung im Namen der Schweiz versehen haben:

Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Weiterlesen

postkarten + briefmarken r.wiedenmeier

Ein paar Fotos vom gestrigen 1.August- Umzug in Zürich.

dsc_5304 dsc_5313 dsc_5342 dsc_5350 dsc_5365