fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Zürich. Nordöstlich des Pfingstweidareals wurde das neue Schulhaus Pfingstweid erbaut. Dies durch die Architekten Baumann Roserens Architekten und Antón & Ghiggi Landschaft Architektur gewonnene Siegerprojekt wurde zwischen 2014 und 2019 realisiert. Das Schulhaus verfügt über 14 Klassenzimmer und wurde für 180 Kinder zwischen 6 und 13 Jahren konzipiert.

Das neue Schulhaus wirkt vor allem Richtung Parkanlage hell und filigran, dies ist sicher auch dem Einsatz des Lärchenholzes zu verdanken, welches verbaut wurde.

Links zum Thema: