In Zürich stehen jede Menge Statuen. Wenn man mehrere Jahre in der Stadt lebt, dann beachtet man diese nicht mehr. Viele stammen wohl aus dem späten 19. Jahrhundert. Da muss ein regelrechter Statuen-Wettbewerb geherrscht haben.

dsc_8481 dsc_8483 dsc_8485 dsc_8486

Die Statuen auf den obigen Fotos wurden vor einer Woche bei den Stadthäusern aufgenommen. Vorwiegend weibliche Statuen aus Sandstein.

Der Heutige Rechtschreibartikel auf der Startseite des Tagesanzeigers!

In Zug wird gebaut und zwar in nicht allzu kleinem Massstab! Grossüberbauungen wie Uptown Zug, an dem sich die Geschmäcker wohl scheiden werden und mehrere grossflächige Wohnüberbauungen wurden oder werden realisiert. Wie schonerwähnt, Uptown das Hochbauprojekt ist meiner Meinung nach Ästhetisch komplett missraten. Im Gegensatz zu den schlichten hellen Wohnblöcken.

dsc_8331 dsc_8341 dsc_8342 dsc_8360 dsc_8363 dsc_8367 dsc_8371 dsc_8373 dsc_8381

screenshot by wiedenmeier

Gerade eben gesehen. Die Rechtschreibereform 2011 des Tagesanzeiger scheint sich auf Fehler spezialisiert zu haben. Jeden Tag auf der Hauptseite der Onlineausgabe oder in fast jedem zufällig gewählten Artikel: Fehler über Fehler!

Oben wieder einmal eins der noch amüsanteren Beispiele.

foto by r.wiedenmeier

Kunst im öffentlichen Raum – Brunnen beim Bahnhof in Zug.

Frischfilm – oder das Youtube des Schweizer Fernsehens. Seit ein paar Tagen nehme ich mit ein paar meiner Filme auf dieser Plattform teil, die einen Grimme-Online Award gewonnen hat.

Man kann für die Filme Voten. Dadurch besteht die Chance, dass die Clips im TV ausgestrahlt werden.

Links zum Thema: