Beiträge

zurich_panorama_011

fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

zurich_panorama_002 zurich_panorama_003 zurich_panorama_004 zurich_panorama_005 zurich_panorama_006 zurich_panorama_007 zurich_panorama_008 zurich_panorama_009 zurich_panorama_010 zurich_panorama_011 zurich_panorama_012 zurich_panorama_013 zurich_panorama_014 zurich_panorama_015 zurich_panorama_016 zurich_panorama_017 zurich_panorama_018 zurich_panorama_019 zurich_panorama_020 zurich_panorama_021 zurich_panorama_022 zurich_panorama_023 zurich_panorama_024 zurich_panorama_025 zurich_panorama_026 zurich_panorama_027 zurich_panorama_028

Aus dem Prime Tower hat man eine wunderbare Aussicht auf fast ganz Zürich. Im Restaurant Clouds kann man zudem noch gut essen. Je nachdem hat es ziemlich viele Leute, die auch die Aussicht geniessen möchten.

Der Prime Tower wurde 2011 fertiggestellt. Mit 126 Meter Höhe und 36 Stockwerken war er bis zum Bau des 178 Meter hohen Roche-Turms in Basel das höchste bewohnbare Gebäude der Schweiz. Die Architekten des Gebäudes waren Gigon/Guyer.

Links zum Thema:

dsc_5569

In zwei Tagen ist es wieder soweit, die Streetparade wummert durch Zürich. Diesmal zum 20. Mal und die Medien schreiben viel über die Frage, was denn an diesem Anlass so begeistert, dass er immer noch existiert. – Aber die Fasnacht gibts ja auch noch immer!

Hier die Fotos aus den früheren Jahren , welche über den Gedankenbörsen-Blog publiziert wurden:

2010
dsc_5565 dsc_5569 dsc_5573 dsc_5582 dsc_5587 dsc_5592 dsc_5593 dsc_5603 dsc_5620 dsc_5621 dsc_5623 dsc_5624 dsc_5644 dsc_5673 dsc_5677 dsc_5686 dsc_5711 dsc_5715 dsc_5724 dsc_5733 dsc_5747 dsc_5750 dsc_5766 dsc_5768 dsc_5772 dsc_5783 dsc_5784 dsc_5835 dsc_5848 dsc_5860 dsc_5892 dsc_5897 dsc_5906 dsc_5910 dsc_5932 dsc_5936 dsc_5957 dsc_5983 dsc_5985 dsc_5993 dsc_5994

2007
DSC_0801 DSC_0805 DSC_0807 DSC_0809 DSC_0852 DSC_0858 DSC_0877 DSC_0879 DSC_0890 DSC_0903 DSC_0916 DSC_0923 DSC_0934 DSC_0970 DSC_0971 DSC_0978 DSC_0980 DSC_0983 DSC_1027 DSC_1028 DSC_1039 DSC_1048

2006
DSC_0550 DSC_0563 DSC_0592 DSC_0601 DSC_0604 DSC_0606 DSC_0609 DSC_0610 DSC_0611 DSC_0645 DSC_0652 DSC_0666 DSC_0667 DSC_0675 DSC_0681 DSC_0688 DSC_0691 DSC_0696 DSC_0711 DSC_0792 DSC_0796 DSC_0799 DSC_0803 DSC_0865

foto by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Der Diesbachfall ein schöner dreiteiliger Wasserfall, welcher auch die beiden Gemeinden Diesbach und Betschwanden trennt. Schon 1888 wurde er von der Firma Legler zur Stromgewinnung für die Textilfabrik Legler in Diesbach genutzt. Es wurde damit das erste Elektrizitätskraftwerk des Kantons erstellt.

dsc_0029

Der Kinderumzug findet einen Tag vor dem Sechseläuten statt. Kinder in Bekleidungen des 18.Jh, Rokkoko oder als Edelleute verkleidet machen einen stündigen Umzug durch das Zentrum Zürichs. Begleitet werden die Kinder von Musikgruppen , Pferdegespannen und Kutschen.

Ein sehr schöner und farbenfroher Teil befindet sich am Ende des Umzuges. Die internationalen Gruppierungen von Kindern mit einem Migrationshintergrund nehmen teil, darunter Gruppen aus: Russland, Armenien, Japan, Korea, China, Rumänien …

Der Böögg, der am folgenden Tag verbrannt wird ist gewissermassen der Letzte am Umzug.

dsc_0006 dsc_0009 dsc_0017 dsc_0019 dsc_0022 dsc_0025 dsc_0026 dsc_0029 dsc_0030 dsc_0034 dsc_0046 dsc_0048 dsc_0061 dsc_0064 dsc_0068 dsc_0070 dsc_0077 dsc_0084 dsc_0094 dsc_0101 dsc_0104 dsc_0107 dsc_0115 dsc_0116 dsc_0119 dsc_0123 dsc_0131 dsc_0143 dsc_0145 dsc_0146 dsc_0149 dsc_0162 dsc_0164 dsc_0170 dsc_9973 dsc_9980 dsc_9982 dsc_9983 dsc_9984 dsc_9987 dsc_9993

Links zum Thema:

dsc_0301

Gestern fand das Sechseläuten in Zürich statt. Ein traditionelles Volksfest mit dem Höhepunkt, dass einem Schneemann der Kopf weggesprengt wird. Zusätzlich sind die 25 Zürcher Zünfte, die Traditionen bis ins 13.Jh. haben am Festumzug dabei. Auch Musikgruppen und geladene Gäste aus der Politik nehmen teil. Dank des schönen Wetters strömten tausende Schaulustige an den gestrigen Anlass.

dsc_0213 dsc_0217 dsc_0219 dsc_0253 dsc_0254 dsc_0260 dsc_0261 dsc_0270 dsc_0275 dsc_0280 dsc_0281 dsc_0282 dsc_0283 dsc_0286 dsc_0287 dsc_0288 dsc_0297 dsc_0301 dsc_0303 dsc_0316 dsc_0343 dsc_0364 dsc_0365 dsc_0366 dsc_0372

Links zum Thema:

copyright zabutom @myspace

Ein schöner C64-Chiptune Track von Zabutom “Brain Debris”!

[media id=100 width=450 height=20]

Links zum Thema:

almaty_2011_800_4
fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>     www.istockphoto.com

Kasachstan plant 2011 eine Asiatische Winterolympiade. Dafür laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, wie man den folgenden Fotos entnehmen kann. Auf dem ersten grösseren Hügel nahe den bis zu 5000 Meter hohen Ausläufern des Tienschan wird gerade eine Skispringschanze gebaut, von wo aus man einen prächtigen Blick auf die Millionenmetropole Almaty hat.

almaty_2011_800 almaty_2011_800_2 almaty_2011_800_3 almaty_2011_800_4

Was allerdings insgesamt etwas fraglich ist, bezüglich der Organisation dieses Anlasses ist die Schneemenge. In Almaty liegt im Winter sehr wenig Schnee, höchstens 20cm. Das heisst der ganze Rest muss künstlich geschaffen werden, was ja nicht gerade die ökologischsten Winterspiele bedeuten wird. Und kürzlich wurden die Spiele schon umgetauft aus ursprünglich “Almaty 2011” in “Astana-Almaty 2011”. Aber inwiefern Astana, welches ja mitten in der Steppe liegt zu dieser “Winterolympiade” beitragen soll muss mir erst noch Jemand erklären.

Links zum Thema:

Auf dem Hügel oberhalb des neu errichteten Marriot Hotels und Bürokomplexes werden im 2011 die Skispringwettbewerbe ausgetragen. Es wird aktuell die Skisprungschanze renoviert und eine grosse Tribüne gebaut. Tatsächlich ist es nicht einfach, sich vorzustellen, dass in wenigen Jahren da alles einem Standard für einen Grossanlass entspricht. Hier ein Foto mit Sicht auf die Baustelle und die neue Skyline von Almaty. Der Hintergrund ist etwas grau, was aber ausnahmsweise kein Smog ist. Im Sommer windets aus der Steppe Staub in die Stadt.

Bitte auf das Foto klicken für eine Ansicht in Originalgrösse. Quellenangaben: Das Foto hat Bernd Hrdy gemacht.