Schlagwortarchiv für: abdruckrecht


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Kathedrale von Neapel (Duomo di Santa Maria Assunta). Die Kathedrale ist der Himmelfahrt Mariä geweiht ist. Der Bau der Hauptkirche von Neapel wurde um 1265 begonnen und erst Anfang des 14. Jahrhunderts unter König Robert dem Weisen fertiggestellt. Die jetzige gotische Kirche wurde im Laufe der Zeit immer wieder ergänzt und in neuen Baustilen erweitert. Die Krypta unterhalb des Hauptaltars stammt aus der Renaissance, sie wurde  von 1497 bis 1506 im Auftrag von Kardinal Oliviero Carafa errichtet.

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

San Gregorio ArmenoDen Eingang der Kirche sieht der Fussgänger von aussen beinahe nicht. Er befindet sich mitten an einer der kleinen Strassen in der Altstadt, an der tausende von Souvenirs (Devotionalien) verkauft werden. Die Kirche wird bei den NeapoletanerInnen auch chiesa di Santa Patrizia genannt. Die Kirche San Gregorio Armeneo liegt an der gleichnamigen Strasse Via San Gregorio Armeno, zwischen dem decumano maggiore und dem decumano inferiore im historischen Stadtzentrum; sie gehört wie die ganze Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Ein Foto von Peek und Cloppenburg, beim SihlCity bei Nacht.

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Basel. Panorama Fotos vom Riesenrad der Herbstmesse. Wenn das Riesenrad nicht stehen solle, kann man auf einen der beiden Türme, den Martinsturm (62.7 Meter) oder den Georgsturm (64.2 Meter) steigen und den tollen Rundum blick auf Basel geniessen. Ein neues prägendes Wahrzeichen sind die beiden  Roche Türm, mit seinen 205 resp. 178 Metern Höhe aktuell die grössten Gebäude der Schweiz.

Um Basel etwas besser kennen-zulernen lohnt es sich auch mal ein verlängertes Wochenende Zeit zu nehmen. Es gibt viele Museen und Kunsthäuser, eine wunderschöne Altstadt, welche zum Bummeln & Shoppen einlädt.

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Almaty / Kasachstan. Das Hotel Kasachstan ist das ehemals höchste Gebäude der Grossstadt Almaty (102m). Das Hotel wurde 1978 eröffnet und geplant von den Architekten U. G. Ratushò & L. L. Uchobotov. Von der obersten Etage hat der Besucher eine der besten Aussichten auf die Stadt Almaty. Und die Toilette gehört ebenfalls zu den Highlights!

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Almaty / Kasachstan. Das Zentrale Staatliche Museum der Republik Kasachstan ist eines der ältesten und größten Museen in Zentralasien. Die Sammlungen des Museums beherbergt etwa 300’000 Objekte.  Die vielfältige Sammlung bietet ein gutes Bild der paläontologischen Vergangenheit, der antiken, mittelalterlichen, modernen und zeitgenössischen Geschichte und kulturellen Traditionen Kasachstans. Das aktuelle Gebäude wurde 1985 von den Architekten Yu.Ratushnyi, Z.Mustafin und B.Rzagaliyev gebaut. Der massige Kuppelbau ist von weither zu sehen.

Links zum Thema: