Beiträge


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Fribourg – Freiburg. Mit etwas mehr als 38’000 Einwohnern ist Freiburg die grösste Stadt des gleichnamigen Kantons. Die Stadt Freiburg beherbergt mit ihrem Stadtkern die grösste zusammenhängende Mittelalterliche Altstadt Europas.

Wer 365 Treppen auf den Turm der Kathedrale St.Nikolaus heraufsteigen mag wird mit einem wunderbaren Ausblick auf die gesamte Altstadt mit dem Flüsschen Saane belohnt.

Links zum Thema:

fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Genova –  Skyline. Das Stadtpanorama mit der Altstadt, dem Hafen und den Wohnsiedlungen am Stadtrand. Der Lift im Jugendstil, mit dem schönen Panoramahäuschen wurde 1910 in Betrieb genommen. Man kann aber auch über eins der steilen Strässchen die Aussichtsplattform erreichen. Beim Rückweg über die engen Gassen sollte man darauf achten, dass man nicht eine allzu Kleine wählt. Sonst kann es passieren, dass man direkt vor dem Eingang zur Hauptstrasse an einem abgeschlossenen Eisentor angelangt – dann muss man einen Grossteil wieder zurückgehen.

Links zum Thema:

 

fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

      

Split – Der Diokletianpalast befindet sich in der Altstadt von Split, oder besser gesagt der Palast ist ein Grossteil der Altstadt. Der ganze Komplex misst etwa 215 x 180 Meter und ist seit 1979 Teil des UNESCO Welterbes. Erstellt wurde die Altersresidenz von Diokletian ab 295 n. Chr.

Innerhalb der Mauern des Palastes befinden sich mittlerweilen Wohnhäuser, Hotels, Restaurants und viele Geschäfte.

Links zum Thema:

fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Solothurn – Stadtansichten von der Aarebrücke und der Altstadt  mit dem Museum “Altes Zeughaus”. Die schöne Altstadt entstammt vorwiegend er Zeit zwischen 1500 und 1790. Mehrere Prachtbauten stammen aus dem Barock, dies macht Solothurn auch zur “Schönsten Barockstadt der Schweiz”.

Aktuell hat Solothurn überschaubare 16’700 EinwohnerInnen. Die Kleinstadt verfügt über ein paar schöne Museen, wie:

Links zum Thema:

dsc_7134

fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

dsc_7121 dsc_7132 dsc_7134 dsc_7137 dsc_7138 dsc_7141 dsc_7144 dsc_7145 dsc_7149 dsc_7153 dsc_7158 dsc_7159 dsc_7166

Aussicht vom Wahrzeichen Wiens, dem Riesenrad, welches 1897 zum 50.Thronjubiläums Franz Josef I. erbaut wurde.

In den letzten Jahren wurde damit begonnen die in die Jahre gekommenen Wagen durch neue zu ersetzen. Die sind jetzt auch mit baulichen Massnahmen beim Einsteigen Kinderwagen und Rollstuhlgängig, was noch vor drei Jahren nicht der Fall war.

Links zum Thema:

dsc_7103

fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

dsc_7077 dsc_7082 dsc_7085 dsc_7088 dsc_7089 dsc_7090 dsc_7091 dsc_7092 dsc_7093 dsc_7094 dsc_7095 dsc_7101 dsc_7102 dsc_7103 dsc_7106 dsc_7111 dsc_7112 dsc_7070

Der Donauturm, welcher im Zeitraum 1962-1964 erbaut wurde war bis vor kurzem das höchste Gebäude Österreichs. Es wurde nun vom DC Towers abgelöst. Der Donauturm selber ist 252 Meter hoch und verfügt nebst der Aussichtsplattform über ein Drehrestaurant in dem man ganz gut essen kann. Im Sommer wird das Mittagessen regelmässig von den Schreien unterbrochen, die die Bungeejumper ausstossen, welche sich in die Tiefe stürzen.

Der Donauturm steht im Donaupark (22 Bezirk Stadt Wien). Im Sommer führt eine Kindereisenbahn durch fast den gesamten Park. Richtung Donaukanal befindet sich ein grosses Schwimmbad und eine schöne Weiheranlage lädt zum verweilen ein.

Links zum Thema: