Beiträge

Ich habe mich in der letzten Zeit vermehrt mit dem Blogging Thema “Social Bookmarks” und Feedreader auseinandergesetzt. Gerade die Bookmarks habe ich lange als überflüssige Blogverzierungen ohne ersichtliche Funktion angesehen. Aber das Internet ist im ständigen Wandel und da werde ich soweit als möglich auch vorne dabei sein. Es gibt die Social Bookmarks schon länger, der Hauptsinn dahinter liegt darin, wie ich nun nachgelesen habe, Lesezeichen von Millionen von Nutzern zu indexieren, auch thematisch anzuordnen, sodass der Endnutzer besser aufbereitete Informationen bekommt. Auch gedacht für mobile Geräte. Selber habe ich jetzt auch sieben Social Bookmarks auf meinem Blog positioniert. Die Leserinnen und Leser meines Blogs können Artikel, die sie interessieren somit “Bookmarken”, das heisst auf Deutsch mit einem Lesezeichen versehen und andere Leser, die keinen direkten Zugang zu meinem Blog haben, weil sie ihn z.B nicht kennen stossen mit viel grösserer Wahrscheinlichkeit auf einen meiner Artikel.

bookmarks.jpg

Oben sehen sie die sieben Bildchen, die zu den jeweiligen Social Bookmark Seiten führen. Hier die Auflistung mit Link:

Ich freue mich, wenn ihr, meine Leser in Zukunft meine Artikel mit einem Buchzeichen Verseht, somit können Andere Leserinnen gezielter auf mein Angebot stossen.

Die zweite Neuerung auf meinem Blog ist die Möglichkeit sich über einen Feedreader, dem “Feedburner” mit den neuesten Artikeln versorgen zu lassen. Auf dem Folgenden Bildchen sehen Sie, wo sich der Link zum Feedreader befindet (Ganz unten in der Sidebar) :

feedburner.jpg

Links zum Thema: