Beiträge


sammlung r.wiedenmeier

Bad Stachelberg im Kanton Glarus.

Um 1830 entstand das erste Gebäude des Bads Stachelberg, um 1860 wurde das Hauptgebäude realisiert, zwischen 1869 bis 1902 wurden weitere Gebäude hinzugefügt. Im Stachelberg ging die Prominenz des 19. Jahrhunderts ein und aus. Dazu gehörten Napoleon III., die Herzogin von Orléans, der deutsche General Moltke, aber auch der Komponist Richard Wagner haben neben vielen anderen Adligen, Künstlern und Staatsmännern ihren Namen in die Gästebücher geschrieben.

 

Links zum Thema:

vermoegensabgabe
Ansichtskartensammlung R.Wiedenmeier

vermoegensabgabe_02_800 vermoegensabgabe_01_800

Ansichtskarte – Lasst doch mein Sparheft in Ruhe; Nein der Vermögensabgabe. Aterlier Häusler 1922.

Links zum Thema:

voelkerbund_1920
Ansichtskartensammlung R.Wiedenmeier

voelkerbund_02_800 voelkerbund_01_800

Ansichtskarte – Am 16. Mai dem Völkebund JA! Alpsegen von M.Annen. Zur eidgenössischen Volksabstimmung am 16.Mai 1920 über den Beitritt der Schweiz zum Völkerbund. Verlag: Schweiz. Aktionskomitee für den Völkerbund, Zürich.

Links zum Thema:

netstal_01_800
Ansichtskartensammlung R.Wiedenmeier

netstal_04_800 netstal_03_800 netstal_02_800 netstal_01_800

Ansichtskarten von Netstal; Verlag E.Jeanrenaud, Phot, Glarus.

Links zum Thema:

mitloedi_01_800
Ansichtskartensammlung R.Wiedenmeier

mitloedi_02_800 mitloedi_01_800

Ansichtskarte von Mitlödi (GL). Verlag J.Spieler, Mitlödi. Gelaufen 1919.

Links zum Thema:

schwanden_04_800
Ansichtskartensammlung R.Wiedenmeier

schwanden_04_800 schwanden_03_800 schwanden_02_800 schwanden_01_800

Ansichtskarten von Schwanden (GL). Folgende Verlage: Gbr. Wehrli, Kilchberg, Zürich (1905) / Trümpi-Knobel, Glarus (1908)/ H.Guggenheim & Co, Zürich (1898)

Links zum Thema: