Beiträge

schwanden_04_800
Ansichtskartensammlung R.Wiedenmeier

schwanden_04_800 schwanden_03_800 schwanden_02_800 schwanden_01_800

Ansichtskarten von Schwanden (GL). Folgende Verlage: Gbr. Wehrli, Kilchberg, Zürich (1905) / Trümpi-Knobel, Glarus (1908)/ H.Guggenheim & Co, Zürich (1898)

Links zum Thema:

gruss_aus_rueti_01_800
Ansichtskartensammlung R.Wiedenmeier

gruss_aus_rueti_02_800 gruss_aus_rueti_01_800

Ansichtskarte von Rüti (GL); Gruss aus Rüti. Verlag Fritz Schindler, Rüti. Buchdruckerei Leop. D. Guggenheim, Zürich.

Links zum Thema:

toedi_1907_1_800
Ansichtskartensammlung R.Wiedenmeier

 toedi_1907_2_800 toedi_1907_1_800

Ansichtskarte vom Tödi; Der Tödi im Alpenglühen. Gebr. Wehrli. Zürich – Kilchberg. Gelaufen 1907.

Links zum Thema:

linthal_03_800
ansichtskarten by r.wiedenmeier

linthal_01_800 linthal_02_800 linthal_03_800 linthal_04_800 linthal_05_800 linthal_06_800 linthal_07_800 linthal_08_800 linthal_09_800 linthal_10_800 linthal_11_800 linthal_12_800 linthal_13_800 linthal_14_800 linthal_15_800 linthal_16_800 linthal_17_800 linthal_18_800 linthal_19 linthal_20_800 linthal_21_800

Eine Auswahl von historischen Ansichtskarten aus Linthal. Die Karten Stammen aus der Zeit zwischen 1901 und 1916. Hier eine Auflistung der vertretenen Verlage

  • Verlag A.Banz-Keller, Linthal
  • Verlag E.Jeanrenaud, Glarus
  • Edition Photoglob Co, Zürich
  • Verlag Schönwetter-Elmer, Glarus
  • Verlag G.Metz, Basel

soviet_space_illustrations_1965_15
ansichtskarten sammlung by r.wiedenmeier

soviet_space_illustrations_1965_01 soviet_space_illustrations_1965_02 soviet_space_illustrations_1965_03 soviet_space_illustrations_1965_04 soviet_space_illustrations_1965_05 soviet_space_illustrations_1965_06 soviet_space_illustrations_1965_07 soviet_space_illustrations_1965_08 soviet_space_illustrations_1965_09 soviet_space_illustrations_1965_10 soviet_space_illustrations_1965_11 soviet_space_illustrations_1965_12 soviet_space_illustrations_1965_13 soviet_space_illustrations_1965_14 soviet_space_illustrations_1965_15 soviet_space_illustrations_1965_16 soviet_space_illustrations_1965_17 soviet_space_illustrations_1965_18 soviet_space_illustrations_1965_19 soviet_space_illustrations_1965_20 soviet_space_illustrations_1965_21 soviet_space_illustrations_1965_22 soviet_space_illustrations_1965_23

Eine kleine Auswahl an Postkarten aus dem Jahr 1965 mit Illustrationen zum Sowjetischen Raumfahrtprogramm und künstlerischen Visionen dazu.

Weiterführende Links:

pamjatki_10_800
www.sovietpostcards.org

pamjatki_00_800 pamjatki_01_800 pamjatki_02_800 pamjatki_03_800 pamjatki_04_800 pamjatki_05_800 pamjatki_06_800 pamjatki_07_800 pamjatki_08_800 pamjatki_09_800 pamjatki_10_800 pamjatki_11_800 pamjatki_12_800 pamjatki_13_800 pamjatki_14_800 pamjatki_16_800 pamjatki_17_800

Aus der Sammlung Sowjetische Kriegsdenkmäler. Eindrücklich an diesem Postkartenset: Die Auflage betrug 1968 5 Millionen Stück. Wäre interessant, wenn man herausfände, wie viele es jetzt noch sind. Auch imposant die Grösse der einzelnen Statuen. Diejenigen auf der Karte oben (Mutter Heimat Statue in der Ukraine) ist 62 Meter gross und der Sockel ist nochmals 40 Meter hoch.

Heute wird der 9.Mai, der Tag des Sieges gefeiert. In Russland und den Postsowjetischen Ländern ist es auch jetzt noch Tradition, den Veteranen des 2.Weltkrieges zu gedenken – und im Allgemeinen den Sieg über den Faschismus mit Musik und einem Umzug zu feiern.

9_mai_1 9_mai_2 9_mai_3 9_mai_4 9_mai_5 9_mai_6

Ich selber hatte mehrmals das Vergnügen, den Feierlichkeiten in Almaty beizuwohnen. Es ist ein farbiges Fest für Alt und Jung. Schulkinder marschieren in Gruppen im Gleichschritt, in schönen Kostümen und andere Kindergruppen tanzen zu zentralasiatischer Folklore Musik.

Oben ein paar Postkarten zum 9.Mai aus meiner Sammlung.

card_0022

Wärend den letzten drei Jahren habe ich Sowjetische Postkarten zu sammeln begonnen. Hier nun ein paar zur Ansicht:

card_0012_700 card_0013 card_0014 card_0015 card_0016 card_0017 card_0018 card_0019 card_0020 card_0021 card_0022 card_0023 card_0024 card_0025 card_0026 card_0027 card_0028 card_0029 card_0030 card_0031 card_0032 card_0033 card_0034 card_0035 card_0040 card_0041 card_0042 card_0043 card_0044 card_0045

Das gesamte Archiv ist anschliessend über www.wiedenmeier.ch – verschiedenes – sowjetische grafiken erreichbar.

Links zum Thema:

alm018
fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>     www.istockphoto.com

Wie Almaty jetzt aussieht kann man fast täglich bei meinen Blog Artikeln erkennen. Die Sowjetischen Postkarten Packungen (die ich in Antiquariaten, am Basar oder in Abrisshäusern finde) sind für mich immer wieder sehr interessant anzuschauen. Ich suche dann die Unterschiede, welche entstanden sind in den letzten 10,20 oder 30 Jahren. Im folgenden Postkartenset sieht man wie Almaty um 1980 ausgesehen hat. Das Hotel Kasachstan (letztes Foto) wurde in diesem Jahr fertig gestellt, auf dem zweitletzen Foto sieht man die alte Stadtverwaltung noch mit roter Fahne, und eine leere Strasse. Zweites wäre heute nicht mehr vorstellbar. Die Fotos mit dem kleinen See und den Pedalofahrern wären auch nicht mehr so hinzukriegen. Alles verrostet und der Teich am Rande übervoll mit Abfall.

Viel Vergnügen mit Almaty anno 1980!

alm001 alm002 alm003 alm004 alm005 alm006 alm007 alm008 alm009 alm010 alm011 alm012 alm013 alm014 alm015 alm016 alm017