Beiträge


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Rapperswil. Die politische Gemeinde Rapperswil-Jona ist mit 27’000 Einwohnern die zweitgrösste Stadt des Kantos St.Gallen. Die Siedlungsgeschichte des Gebiets reicht bis 5000 Jahre zurück, Offiziell zum ersten Mal erwöhnt wird Rapperswil zum ersten Mal 1229. Auf den Fotos zu sehen sind die Altstadt Rapperswils, die Gegend um das Kapuzinerkloster, welches 1606 gegründet wurde und für seinen Rosengarten berühmt ist. Sowie Aufnahmen aus dem Inneren der Stadtpfarrkirche St.Johann und dem Bahnhof.

Links zum Thema:

saengerfest_rapperswil
Ansichtskartensammlung R.Wiedenmeier

saemgerfest_rapperswil_02_800 saemgerfest_rapperswil_01_800

Ansichtskarte – St. Gallisches Kantonal-Sängerfest 13.-14. Juli 1913. Verlag unbekannt.

Links zum Thema: