Beiträge


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Zürich / Andreasturm. Direkt beim Bahnhof Oerlikon hat das Architekturbüro Gigon/Guyer für die SBB Immobilien einen 80 Meter hohen Büroturm erstellt.

Der goldige Turm ist schon von weitem zu sehen und er dominiert mit seinem Erscheinungsbild die Gegend,  bis in wenigen Jahren auf der anderen Seite des Bahnhofs Oerlikon der Franklinturm fertiggestellt ist.

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Zürich / Gleistribüne. Die SBB hat in den letzten Jahren mit der Europaallee ein Grossprojekt realisiert, welches fast ein Jahrzehnt in Anspruch genommen hat. Auf der gegenüberliegenden Seite wurden nun auch mehrere Gebäude erstellt, darunter das Projekt ‘Gleistribüne’ – Drei Häuser mit insgesamt 139 Mietwohnungen.

Das Projekt geplant hat das Büro ‘Esch Sintzel Architekten GmbH’ aus Zürich. Die Neubauten wurden zwischen 2017 und 2019 realisiert. Als ausführendes Unternehmen kam Porr Suisse zum Zuge.

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

SBB RABDe 500. Ein Speisewagen der SBB (RABDe 500) im Bahnhof St.Gallen. Vom Typ dieses Neigezug wurden zwischen 1999 und 2005 insgesamt 44 Kompositionen in Dienst gestellt. Die Züge fahren aktuell zwischen St.Gallen und Genf, sowie zwischen Basel und Lugano.

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

 

Bern. Beim Bahnhof Bern Wankdorf ist in den letzten Jahren der neuste Stadtteil Berns entstanden, die ‘WankdorfCity’. Diese neue City besteht aus dem neuen Hauptsitz der SBB, sowie der Schweizerischen Post, der Losinger Marazzi und der KPT?CPT. Mit diesen Hauptsitzen wurden bereits ca. 4’500 Arbeitsplätze angesiedelt.

Bis Ende 2020 sollen noch ca. 150 Wohnungen, ein Hotel, Restaurants und Fitnesscenter entstehen.

Links zum Thema:

fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

    

Zürich – Westlink direkt beim Bahnhof Altstetten ist ein Grossprojekt, welches aus vier Gebäudeteilen besteht (Plaza, Connex, Tower, Cube). Aktuell sind die Gebäude aussen komplett fertiggestellt und die Vermietung ist in vollem Gang. Auf der Webseite von Westlink ist zu sehen, dass auch viele Wohnungen bereits vermietet oder reserviert sind.

Der Westlink Tower ist das höchste von den vier Gebäuden, mit 80 Metern und seiner schwarzen Fassade ist es weitherum sichtbar. Die gesamte Überbauung wurde von den SBB als Bauherr erstellt und als Architekten wurden Burkard Meyer Architekten für den Tower & Kubus gewählt, sowie das Atelier WW Architekten AG für Connex & Plaza.

Links zum Thema:

dsc_2255

fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

dsc_2196 dsc_2197 dsc_2198 dsc_2199 dsc_2200 dsc_2204 dsc_2213 dsc_2214 dsc_2215 dsc_2221 dsc_2222 dsc_2223 dsc_2229 dsc_2231 dsc_2236 dsc_2240 dsc_2241 dsc_2249 dsc_2250 dsc_2255 dsc_2258 dsc_2261 dsc_2263 dsc_2268 dsc_2273 dsc_2275 dsc_2280 dsc_2295 dsc_2298 dsc_2303 dsc_2305 dsc_2326 dsc_2328 dsc_2331 dsc_2340 dsc_2347

Zürich – Altstetten befindet sich in grossem Wandel. Rund um den Bahnhof werden Wohnhochhäuser und Bürogebäude erstellt. Auf den Fotos zu sehen ist der Ausblick über die Gleisanlagen, die Werkstätten der SBB und den Stadtkreis Altstetten.

Das Hauptgebäude Westlink direkt hinter dem Bahnhof Altstetten wurde von den Architekten “Burkard Meyer Architekten” umgesetzt, die SBB fungiert dabei als Bauherr. Der Tower hat 23 Etagen und verfügt über 155 Wohneinheiten, bezugsbereit ist das Gebäude Ende 2016 / Anfangs 2017.

Links zum Thema: