Beiträge

Meine Videos sind nun auch auf dem Neuen Portal ‘LivingZurich.tv’ zu sehen. ‘Videos aus und über Zürich’, so das Motto.

Hier ein Zitat von den Machern “Hier entsteht eine Videoplattform für Zürich. Ziel ist ein Kaleidoskop aus hunderten von kurzen Filmen mit Informationen und Geschichten in und um Zürich”.

Quelenangaben: Das Logo stammt von der Seite ‘livingzurich.tv

Links zum Thema:

Morgen, Freitag 24. August findet im Palais X-Tra in Zürich wieder die Bucovina Party statt. Dabei gibt es ein CD Release von DJ Shantel. Die Compilation hat den Namen “DISKO PARTIZANI” , und kommt offiziell am Freitag, 24. August in die Läden.

bucovina_1.jpg

Quellenangabe: Das Bild stammt von der Webseite bucovina-club.ch

Ich habe die meisten der bisherigen Bucovina Partys angenehm und als tanzbar empfunden. Am Anfang waren die Partys noch etwas aufwändiger und angenehmer dekoriert. Ursprünglich wurden die Partys in Berlin zum ersten Mal in dieser Art präsentiert, dabei war Vladimir Kaminer die treibende Kraft, welcher auch das Kultbuch “Russendisko” 2002 geschrieben hat. Das Publikum kann aber noch immer ausgelassen feiern und sich auch einen Vodka gönnen.

Links zum Thema:

Der folgende Videoclip wurde mir freundlicherweise vom Betreiber der Webseite Bucovina.ch zur Vefügung gestellt. Danke.

[MEDIA=26]

Ich versuche mich wieder mit Videobearbeitung. Dabei gefällt mir vor allem mein Material, welches ich in Kasachstan aufgenommen habe. Im Anhang ein Beispiel, welches ich auf einer Zugfahrt aufgenommen habe, von der Grenze zu China zurück nach Almaty. Es ist beeindrückend, wieviele Stunden einfach Steppe,Steppe und nochmals Steppe vorbeizieht. Jedoch immer mit kleinen Nuancen.

Links zum Thema:

maniok.jpgDer Maniok (Manihot esculenta) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Manihot der in der FamilieWolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae). Andere Namen für diese Nutzpflanze und ihr landwirtschaftliches Produkt (das geerntete Rhizom) sind Mandioka, Kassava, Kassave oder in Lateinamerika Yuca. Der Anbau der Pflanze ist wegen ihrer stärkehaltigen Wurzel weit verbreitet. Sie stammt ursprünglich aus dem heutigen Brasilien und Paraguay und wurde schon vor der Entdeckung Amerikas durch die Europäer von den Ureinwohnern zur Ernährung verwendet. Mittlerweile wird sie weltweit in vielen Teilen der Tropen und Subtropen angebaut. Auch andere Arten aus der Gattung Manihot werden als Stärkelieferant verwendet.–von wikipedia


Da ich letztes Jahr dreimal im Kasachstan gewesen bin und das Land faszinierend finde, habe ich hier ein paar Werbe-und Musikvideos aus diesem Land gefunden. Zu einem späteren Zeitpunkt werde ich auch meine eigenen Videos, die ich dort gemacht habe bereitstellen.