fotos by r.wiedenmeier

Gestern fand die Saisoneröffnung der Galerien Zürichs statt. Aussersihl (Kreis4). Jeweils vor den Galerien stehen Menschentrauben herum und diskutieren über Kunst, Kultur und Lifestyle. Es ist ein gut organisierter Event und das Geld scheint in nicht zu geringen Mengen zu fliessen – womit gemeint ist, dass Kunst weiterhin als Anlage einen grossen Stellenwert hat.

Interessant ist, wenn man von Galerie zu Galerie hüpft und sieht, wie sich das Stammklientel voneinader unterscheidet. In der Bekleidung, der Altersgruppe und eben Zahlungsfähigkeit;)

Einen sehr guten Eindruck machte dabei die Perla Mode Galerie an der Langstrasse. Wer sich einmal einen halben Tag Zeit nehmen möchte und die verschiedenen Kunsträume in Aussersihl anschauen will kann unten bei den Links auf dzg.ch klicken.

Links zum Thema:

  • dzg.ch (die zürcher galerien)
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*