fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Genova –  Palazzo Reale. Der Palazzo wurde zwischen 1618 und 1620 für  Stefano und Gio Francesco Balbi errichtet. Das Anwesen war weitere Jahre im Besitz der Familien Balbi und Durazzo – 1823 ging das Anwesen an das Königstum Sovoyen.

Der Palazzo und das Mobiliar wurde weitgehendst original erhalten, heute sind im Palazzo über 200 Bilder ausgestellt und regelmässig finden Wechselausstellungen von zeitgenössischen Künstlern statt.

Links zum Thema:

 

fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Basel – Auf dem Theaterplatz in der Basler Altstadt steht der Tinguely Brunnen, welcher zwischen 1975 und 1977 erbaut wurde, als Geschenk der Migros zu deren 50 Jährigen Bestehen. Der Brunnen gilt als Attraktion, Kinder schauen den Skulpturen welche in ständiger Bewegung stehen gebannt zu.

Die Namen der verschiedenen Figuren im Tinguely Brunnen:

  • dr Theaterkopf – der Theaterkopf
  • d’Spinne – die Spinne
  • dr Waggler – der Wackler
  • d’Fontääne – die Fontäne
  • dr Spritzer – der Spritzer
  • dr Suuser – der Sauser
  • dr Wäädel – der Wedel
  • dr Schuufler – der Schaufler
  • s’Seechter – das Sieb
  • dr Querpfyffer – der Querflöter

Jean Tinguely, der Künstler hat von 1925-1991 gelebt und es befinden sich in verschiedenen Schweizer Städten Werke von ihm auf öffentlichem Grund. In Basel befindet sich das Tinguelymuseum, in welchem viele seiner Werke ausgestellt sind.

Links zum Thema:

1may_01_450
ansichtskartensammlung r.wiedenmeier

Zum Tag der Arbeit aus dem Jahre 1961 – Ansichtskarte Sowjetunion. Unter sovietpostcards.org kann eine grosse Sammlung an Ansichtskarten aus der Sowjetunion angeschaut werden.

Links zum Thema:

bahnhof_enge_02
fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

bahnhof_enge_01 bahnhof_enge_02 bahnhof_enge_03 bahnhof_enge_04

Die Uhrenskulptur am Bahnhof Enge stammt vom   Bildhauer Carl Fischer (1888-1987). Carl Fischer war unter Anderem Initiant für das Schweizer Marionettentheater. Und über viele Jahre war er für die Gestaltung der Schoggi Taler verantwortlich.

tasche_38_450_1tasche_38_450_2tasche_38_450_3tasche_38_450_4
Link zur Webseite   www.aishan.ch

Die neue Kollektion von Aishans Handtaschen, schauen Sie sich auf Ihrer Webseite um und geben Sie doch auf Facebook ein Like! Bei Interesse an den Werken bitte über Aishans Webseite Kontakt aufnehmen.

dsc_4388
fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

dsc_4384 dsc_4385 dsc_4388 dsc_4400 dsc_4405 dsc_4412 dsc_4416 dsc_4420 dsc_4426 dsc_4430 dsc_4442 dsc_4447

Letzten Samstag (1.12.2012) war im Kunsthaus Glarus Vernissage. Dabei wurde die Weihnachtsausstellung eröffnet, bei der zwei Dutzend Glarner Künstlerinnen und Künstler ihre Werke zeigen. Claudio Zopfi, der Gewinner des Fokus Preis 201o konnte einen ganzen Saal des Kunsthauses selber gestalten. Dies hat er auch mit aufwendigen und selbstprogrammierten Elektronikkomponenten gemacht. Eine interaktive Multimedaiaausstellung war das Resultat.