Beiträge

tramdepot_wiedikon_2
fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

tramdepot_wiedikon_1 tramdepot_wiedikon_2 tramdepot_wiedikon_3 tramdepot_wiedikon_4 tramdepot_wiedikon_5

Das Tramdepot Kalkbreite wurde zwischen 1939 und 1949 erbaut. Es befindet sich im Zürcher Stadtkreis Wiedikon. Das Gebäude wurde vom Stadtbaumeister Hermann Herter in Auftrag gegeben. Mittlerweilen ist es im Inventar der Kulturgüterliste der Stadt Zürich enthalten. Das heisst es kann nicht abgerissen werden. Aus diesem Grund wird aktuell über eine weitläufige Sanierung debattiert, die viele Millionen kosten wird. Das Gebäude mit seinen 250 Metern Länge ist auch nicht eine Kleinigkeit.

Links zum Thema:

sihlhoelzli_10
fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

sihlhoelzli_01 sihlhoelzli_02 sihlhoelzli_03 sihlhoelzli_04 sihlhoelzli_05 sihlhoelzli_06 sihlhoelzli_07 sihlhoelzli_08 sihlhoelzli_09 sihlhoelzli_10

Im Stadtkreis 3 befindet sich die Sportanlage Sihlhölzli, welche um 1920 als Volksgarten geplante Anlage hatte viele Funktionen. Vor allem aber Turn & Schwingerfeste, später diente sie dann dem Zürcher Turnverein als Trainingsanlage. Die Gebäude und Gartenanlagen wurden vom Stadtbaumeister Hermann Herter geplant.

Links zum Thema: