Beiträge

sammlung r.wiedenmeier

Ansichtskarte aus Affoltern am Albis mit Kurhaus und Kneippanstalt zur Arche weil dieses Gebäude bald zu klein war wurden die beiden schlossartigen Kurhäuser Lilienberg und Lilienhof eröffnet. Aktuell befindet sich im Lilienhof ein Zentrum mit 90 Unterbringungsplätze für die Betreuung von unbegleiteten Jugendlichen des Asylbereichs.

  • Affoltern a.A. (Art. Institut Orell – Füssli, Zürich)

Links zum Thema:

sammlung r.wiedenmeier

Ansichtskarte der Rheinkraftwerke in Augst und Wyhlen. Die beiden Wasserkraftwerke Augst und Wyhlen wurden zwischen 1908 und 1912 erstellt. Heute betreibt die Kraftwerk Augst AG (KWA), ein Mitglied der Axpo betrieben. Die Aktienmehrheit des Kraftwerks Wyhlen der befindet sich bei der EnBW, Karlsruhe.

  • Rheinkraftwerke Augst / Wyhlen (G.Metz, Basel)

Links zum Thema:


sammlung r.wiedenmeier

Ansichtskarte aus Täuffelen am Bielersee im Kanton Bern. Die Gemeinde umfasst Täuffelen und Geroflingen. Täuffelen selber hat in der Geschichtsschreibung der letzten Jahrhunderte schon einige Namen gehabt. 1178 Tofferes, 1218 Choufalli, 1285 Toffali, 1310 Toufhelle, 1321 Thouffelon, 1335 Töyffelon, 1340 Teufullis, 1342 Töffelon, 1350 Töiffelon, 1588 Töuffellen, 1827 Teuffelen und 1895 zur heutigen Schreibweise.

In Sachen Industrialisierung und daraus entstehenden Gewerben fertigt die Firma Gebr. Laubscher & Cie Präzisionsdrehteile – bereits seit 1876 gibt es eine Sauerkrautfabrik.

  • Gruss aus Täuffelen (Kunstdruckerei Würsten & Schurter, Biel)

Links zum Thema:

sammlung r.wiedenmeier

Ansichtskarte aus Genf von der ‘Usine des Forces Motrice’. Dieses ehemalige Laufwasserkraftwerk an der Rohne diente als Versorgungspumpe der Stadt mit Trink und Druckwasser. Heutzutage steht das Gebäude unter Denkmalschutz und dient als Veranstaltungssaal und Theater.

  • Genève – Usine des Forces Motrice (Phototypie Co., Neuchâtel)

Links zum Thema:

sammlung r.wiedenmeier

Ansichtskarte von Zürich mit dem Limatquai sowie alten Fabriken und einem alten Tram.

  • Zürich – Limmatquai (Edition Photoglob Co., Zürich )

Links zum Thema:

Das Buch «Güggelhansen-Gaden» eben erschienen und verfasst von Thomas Spälti. Ich konnte dazu auf Seite 124 ein Foto aus meiner Sammlung beisteuern.

Hier kurz über das Buch von der Facebook-Seite von Thomas Spälti:

Güggelhansen-Gaden
So heisst das soeben erschienene Buch, das Geschichten über Landschafts- und Bergnamen sowie Ortschaften erzählt. Darin enthalten sind 6 geschlossene Seiten, die man erst ab 18 Jahren öffnen darf. Namen, die als “unter der Gürtellinie” angesehen werden. Aber wie sagte “Wanderpapst” Thomas Widmer (Schweizer Familie) so schön: “Ein Arsch ist nicht immer ein Arsch”.
Softcover, bebildert, 144 Seiten. Unverb. Preis: Fr. 26.50 (+ evtl. Fr. 2.00 Porto)
Erhältlich in den Buchhandlungen oder unter tsp@spaeltidruck.ch (ISBN 978-3-033-08260-1). Ein unterhaltsames und kurzweiliges Buch, auch ideal als Weihnachtsgeschenk.

Links zum Thema: