fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Mailänder Dom – Duomo di Milano (Basilica cattedrale metropolitana di Santa Maria Nascente). Der Fläche nach ist er eine der größten Kirchen der Welt. 1386 in gotischen Formen begonnen, war der Dom bei der Schlussweihe 1572 noch nicht vollendet und bekam erst ab der napoleonischen Zeit seine heutige Fassade. Sowohl innerhalb, als auch der Fassade wird ununterbrochen gearbeitet, ausgebessert und rekonstruiert. Wer möchte kann das Dach mittels Treppe besteigen, dies ist auch mit Kindern gut machbar und kostet aktuell (2022) 10Euro und 5Euro reduzierter Preis. Wer die Abkürzung mittels Lift wählt bezahlt 14 Euro. Die Tickets können online gebucht werden. Die Aussicht auf die Piazzo del Duomo von oben lohnt sich allemal, sowie die Sicht auf Mailand, die Grossstadt im Wandel.

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum), auch Echt-JohanniskrautGewöhnliches JohanniskrautDurchlöchertes JohanniskrautTüpfel-Johanniskraut oder Tüpfel-Hartheu, meist kurz Johanniskraut oder Johanneskraut, genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung der Johanniskräuter (Hypericum) innerhalb der Familie der Hypericaceae (früher Hartheugewächse). Echtes Johanniskraut ist eines der in Europa am häufigsten als Beruhigungsmittel und Antidepressivum eingesetzten Phytopharmaka. Die Aufnahmen sind im Schlossgarten Wildegg entstanden.

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Die Indianernessel (Monarda didyma), auch Goldmelisse oder Scharlach-Monarde genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Monarda in der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). Aus den frischen und getrockneten Blättern und Blütenständen kann Tee („Oswego Tea“) zubereitet werden. Die Pflanze wird auch in der Naturheilkunde verwendet. Die Aufnahmen sind im Schlossgarten Wildegg entstanden.

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

   

Muskatellersalbei (Salvia sclarea). Römischer SalbeiScharleiScharlauch und Scharlachkraut genannt, ist eine Pflanzenart aus der Gattung Salbei (Salvia) in der Familie der Lippenblütler (Lamiaceae). In der griechischen und römischen Antike wurde er bei Kopfschmerzen eingesetzt. Blätter und Blüten können roh oder gegart gegessen werden. Die Blüten werden zur Aromatisierung von Wermutweinen verwendet, früher wurden sie auch anderen Weinen zugesetzt. Das Öl der Pflanze wird in der Parfüm- und Kosmetikindustrie verarbeitet. Die Aufnahmen sind im Schlossgarten Wildegg entstanden.

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Aqua Claudia. Die Aqua Claudia wurde vom römischen Kaiser Caligula 38 n. Chr.  in Auftrag gegeben und unter Claudius 52 n. Chr. fertiggestellt. Die Eröffnung fand am 1.August statt. Im Parco degli Acquedotti in Rom können Aquädukte aus verschiedenen Episoden des römischen Reiches angeschaut werden.

Links zum Thema:


fotos by r.wiedenmeier fotos kaufen >>

Matterhorn / Gornergrat. Das Matterhorn oder auf Walliserdeutsch auch  Hore oder Horu ist mit seinen 4’478m einer der höchsten Berge der Alpen. Der Berg gilt als das Wahrzeichen der Schweiz und wird jährlich von tausenden von Touristen fotografiert. Rund um den Berg befinden sich dutzende von Seilbahnen, welche einen Blick aus fast jeder Perspektive auf den Berg ermöglichen.

Links zum Thema: